Profil

Nach Abschluss des Studiums, einem Praktikum beim Berliner Stadtmagazin zitty und einem Volontariat bei Scholz & Friends Agenda, einer der größten PR-Agenturen Deutschlands, entschied ich mich für die Selbstständigkeit. Seitdem arbeite ich als freie PR-Redakteurin und Journalistin für große und kleine Agenturen sowie für Unternehmen, Vereine und Ministerien.

Pauline Krebs

Ich schreibe Artikel für Mitarbeiter- und Kundenmagazine, texte Broschüren, Newsletter oder Advertorials – meine Themenpalette reicht hierbei von der Kunstkritik bis zur Unternehmenshomepage eines Energieanbieters. Wenn ich arbeite, denke ich über den Tellerrand hinaus, berate meine Kunden gerne und finde auch kreative Ansätze für ganzheitliche Kampagnen.

Zudem bin ich als Journalistin tätig und schreibe unter anderem für die Berliner Zeitung, Die Welt und die Berliner Morgenpost sowie für BerlinerAkzente und das rotkreuzmagazin. Seit 2015 unterrichte ich darüber hinaus am Institut für Marketing und Kommunikation (imk) und gebe mein Wissen über gute Texte weiter.